Ehrenhafte Wahl für die Vizepräsidentin der SP See, Susanne Genner, Kerzers: Die vereinigte Bundesversammlung hat sie am Mittwoch, 12. Dezember die in Kerzers wohnhafte Susanne Genner, Dr. jur. zur deutschsprachigen Richterin am Bundesverwaltungsgericht gewählt, auf Vorschlag der zuständigen Rechtskommission.

Die Sozialdemokratin Susanne Genner ist derzeit als Gerichtsschreiberin am Bundesgericht, als Ersatzrichterin am Kantonsgericht Freiburg sowie als Beisitzerin am Mietgericht des Sensebezirks und des Seebezirks tätig. In ihrer politischen Tätigkeit hat sie seit mehreren Jahren das Amt als Vizepräsidentin der SP See inne, wo sie mit ihrem juristischen Wissen oft wertvolle Beiträge für Entscheide des Gremiums oder für präzise und sachgerechte Formulierungen erbringt

Die Ernennung Susanne Genners erfüllt die SP See mit Stolz und sie wünscht ihrer geschätzten Vizepräsidentin alles Gute für ihre neue, verantwortungsvolle Tätigkeit.

24. Jan 2019